Das Konzept einer ganzheitlichen Hundeschule

 

Körper, Geist und Seele

Die Gesundheit besteht aus drei Säulen: Körper, Geist und Seele
Das Ziel ist der Einklang in diesen Bereichen.

Die Gesundheit unseres Hundes steht zu jeder Zeit im Vordergrund.

 

Körper

Durch meine Ausbildung als Tierärztin und Trainerin ist es für mich von großer Bedeutung, dass eine individuelle Betreuung unserer Vierbeiner stattfinden kann.

Die geeignete Beschäftigung gibt unser Hund vor und richtet sich nach seiner körperlichen und psychischen Fitness sowie der Motivation unseres Hundes.


Geist und Seele

Die Grundvoraussetzungen entstehen bereits im Miteinander.
Für den Hund ist das Team, das Zuhause, das Umfeld sein Lebensquell. Neben der körperlichen Auslastung braucht unser Hund die geistige.
Egal wie groß er ist, egal welcher Rasse oder Herkunft er ist, auch unser Hund braucht seine Aufgaben im Leben.

Zum normalen Training, das Erfolge und Motivation verspricht und dem Hund zeigt, dass sein Besitzer für ihn da ist, können bestimmte Lebenssituationen eine weiterführende Unterstützung der Psyche erfordern.
Hier kann z.B. ein spezielles Training bei Angst- und Aggressionsproblemen helfen.
Ebenso kann eine individuelle Verhaltenstherapie helfen. Diese kann z.B. durch eine Bachblütentherapie ergänzt werden.

Erziehung und Gehorsam
Natürlich erfordert die gemeinsame Beschäftigung zusammen mit anderen Hunde-Mensch-Teams einen gewissen Grundgehorsam.

Wir finden für die größeren und kleineren Probleme einen Weg der für Jederhund und Jedermann „machbar“ ist.

Von Windhunden (selbst Besitzer und ehem. Züchterin) über Tierschutzhunden hatte ich schon viel Besuch in unserer Hundeschule und kann mich auch in sehr sensible Hunde einfühlen.

Es gibt hier keine Grenzen – nur andere Wege und individuelle Ziele.

Unser Team

Katja Herschke

Tierärztin & Hundetrainerin
ISP Verhaltens- u. Alternativmedizin

 

Zusatzbez. Akupunktur
IS Verhaltensmedizin
Ernährung und Alternativmedizin

 

Approbation 1994

2001 Zusatzbezeichnung für Akupunktur  

 

Seit 1994 fortwährende Ausbildung in der Verhaltensmedizin

Davon 2015/2016 mit einem Umfang von 60 Stunden in Jena.

 

Schon als Kind liebte ich die Beschäftigung mit Tieren.
Bevor der erste Hund Einzug hielt, übte ich schon mit meinen Meerschweinchen, Rennmäusen usw. die ersten Tricks.

Seit 2006 bin ich Züchterin im VDH und durfte meine selbst gezogenen Hunde aufwachsen sehen. Ich konnte sie optimal auf ihr zukünftiges Leben vorbereiten.

Mit meinen eigenen Hunden war ich schon immer sehr kreativ und sportlich unterwegs.
So kam ich über den Breitensport zum Agility und fand zudem viel Freude am Dogdance und am Rally Obedience. Nach wie vor bin ich offen für das was meinen Hunden Spaß macht.

Generell liebe ich die Arbeit mit allen Hunden.


Das Einfühlen in den ganz individuellen Charakter und zu wissen wie und wann der Hund bereit für Neues ist.

Durch meine drei Bereiche – Tierärztin, Züchterin und Hundetrainerin kann ich mir meinen Traum erfüllen und meinen liebsten Tieren ganz nah sein.


Ich liebe jeden Tag mit Ihnen.

Katja mit ihren Hunden

Chrissy (Christina) Empl

Hundetrainerin 
(Erlaubnis nach §11)

 

2014 bekam ich meinen ersten eigenen Hund (dt. Pinscher „Ilya“). Nachdem der dt. Pinscher eine recht selbstständige Rasse ist, musste ich teilweise sehr kreativ sein, um unser Trainingsziel erreichen zu können. Dadurch habe ich gemerkt, wie viel Spaß mir das Hundetraining in all seinen Facetten bereitet. 

 

Mittlerweile habe ich selbst zwei Hunde. Mit ihnen konnte ich bereits viele Erfahrungen in verschiedenen Trainingsbereichen sammeln (z. B. Longieren, Mantrailing, Rally Obedience, etc).

 

Mit Beauceron „Elly“ konnte ich die Begleithundprüfung erfolgreich ablegen.

 

Durch mein verstärktes Interesse an der Hundeausbildung/-erziehung durfte ich mich hier in der Hundeschule einarbeiten. In dieser Zeit konnte ich bereits viele verschiedene Hunderassen sowie Charaktere kennenlernen und das Training mitgestalten.

 

2022 habe ich die Hundetrainerin Erlaubnis nach §11 erfolgreich abgelegt und kann mir endlich meinen Traum erfüllen und mit euch und euren Vierbeinern arbeiten. 

Chrissy mit ihren Hunden

Katja, Chrissy und ihre Hunde

Ganzheitliche Hundeschule Grabenstätt

Katja Herschke - Tel. 0049 171 54 65 645

info@hundeschule-grabenstaett.de

 

Impressum - DSGVO

© Copyright 2023. Alle Rechte vorbehalten.

Wir benötigen Ihre Zustimmung zum Laden der Übersetzungen

Wir nutzen einen Drittanbieter-Service, um den Inhalt der Website zu übersetzen, der möglicherweise Daten über Ihre Aktivitäten sammelt. Bitte prüfen Sie die Details und akzeptieren Sie den Dienst, um die Übersetzungen zu sehen.